Alle Posts die mit Anders Denken getagged sind

Inklusion durch Leichte Sprache

In der FAZ findet ihr aktuell einen interessanten Artikel über die Leichte Sprache als vorantreibender Faktor der Inklusion. Leichte Sprache meint die Verwendung der deutschen Sprache auf A1 und A2-Niveau des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen mit Begriffen, die den Lesern und Leserinnen aus ihrer Umwelt bekannt sind, und solchen, die Bilder erzeugen.  Weiterlesen…

Dokumentation ALPHABET: Killt die Schule unsere Kreativität?

Heute habe ich den Dokumentarfilm ALPHABET von Erwin Wagenhofer aus dem Jahr 2013 gesehen. Der Film handelt davon, wie weltweite Schulsysteme die Kreativität von Kindern und Jugendlichen verschlucken. Die Bilder zeigen unterschiedliche Teile der Erde, aber insbesondere Menschen. Internationale Bildungs- und Wirtschaftsexperten kommen zur Sprache und erklären, worauf es „ankommt“. Weiterlesen…