Deutscher Schulpreis 2016

Gestern wurde der Deutsche Schulpreis in Berlin verliehen. Der diesjährige Hauptpreisträger ist die Grundschule auf dem Süsteresch im niedersächsischen Schüttorf. Die Schule darf sich über 100.000 Euro freuen.

Das Porträt der Schule und was sie so besonders macht, könnt ihr hier nachlesen: http://schulpreis.bosch-stiftung.de/content/language1/html/56357.asp

Neben der niedersächsischen Grundschule wurden auch weitere Schule aus Deutschland ausgezeichnet: Humboldt-Gymnasium Potsdam, die Freiherr-vom-Stein-Schule Gemeinschaftsschule der Stadt Neumünster, Schule St. Nicolai mit dem Standort Am Nordkamp in Sylt und die Schule für Erwachsenenbildung e. V. in Berlin. Der Sonderpreis für deutsche Auslandsschulen ging an die Deutsche Internationale Schule Johannesburg.

Publikation

Robert Bosch Stiftung

Robert Bosch Stiftung (Hg.) Der Deutsche Schulpreis – Preisträger 2016 Lesen und empfehlen

 

Hinterlasse einen Kommentar