Alle Posts in Allgemein

Prof. Dr. Paul Mecheril über Aufgaben, Herausforderungen und Chancen der Migrationsgesellschaft

ZDF-Besuch bei FUNAH

Vor einigen Monaten haben wir von FUNAH (Fußball und Nachhilfe) berichtet. FUNAH wurde jetzt vom ZDF-Mittagsmagazin besucht. Den Beitrag könnt ihr hier ansehen: https://www.zdf.de/sport/breitensport-fussball-nachhilfe-100.html

Niedersachsen sucht Lehrkräfte

Das Land Niedersachsen sucht derzeit und wird in den kommenden zwei Jahren dringend Lehrkräfte suchen. Informieren könnt ihr euch hier: http://www.mk.niedersachsen.de/schule/lehrkraefte/gute_lehrer_braucht_land/gute-lehrer-braucht-das-land-6374.html

Auch für den Bereich Spracherwerb Flüchtlinge sind noch offene Stellen zu vergeben: https://www.eis-online.niedersachsen.de/ Die Bewerber sollten zwar zum 01.08.2016 eingestellt werden, aber da die Anzeige aktuell noch aufzufinden ist, würde ich auf jeden Fall den Kontakt zur Landesschulbehörde aufnehmen, wenn ein Interesse besteht. Viel Erfolg!

Deutscher Schulpreis 2016

Gestern wurde der Deutsche Schulpreis in Berlin verliehen. Der diesjährige Hauptpreisträger ist die Grundschule auf dem Süsteresch im niedersächsischen Schüttorf. Die Schule darf sich über 100.000 Euro freuen.

Das Porträt der Schule und was sie so besonders macht, könnt ihr hier nachlesen: http://schulpreis.bosch-stiftung.de/content/language1/html/56357.asp Weiterlesen…

Fachdidaktische Promotion neben dem Referendariat

Während des Studiums entdecken viele Studierenden ihr großes Interesse an der Wissenschaft. Einige entschließen sich sogar dafür ihren Berufswunsch als Lehrkraft aufzugeben, um an der Universität zu bleiben. Das ist schade, da gerade die Studierenden oft sehr motiviert sind und besonders in der Schule gebraucht werden. Weiterlesen…

Mit viel Herz und Verstand: Zu Gast beim Deutschunterricht für Flüchtlinge

Zusammen mit dem ehrenamtlichen Deutschlehrer Ricardo, ein Student der Uni Mainz, gehen wir in ein verlassenes Wohnhaus am Rande der Innenstadt von Mainz. Freundlich grüßen uns die neuen Bewohner dieser Anlagen mit Lächeln, oder erlernten deutschen Grußfloskeln. Sie sind allesamt offen und neugierig und freuen sich uns zu sehen. Motiviert durch den Willen einen sinnvollen Beitrag zur erfolgreichen Integration der neuen Mitbürger zu leisten, wird der zwei Mal wöchentlich stattfindende Deutschunterricht von zwei Studenten ehrenamtlich abwechselnd gehalten.  Weiterlesen…

Ideenwettbewerb „On y va! Auf geht’s! Let’s go!“: Système-D braucht eure Stimme

Die Robert Bosch Stiftung und das Deutsch-Französische Institut haben erneut den Ideenwettbewerb „On y va! Auf geht’s! Let’s go!“ ausgeschrieben. Für eine Förderung können sich Projektgruppen bewerben, die ein transnationales, unkonventielles und gemeinnütziges Projekt umsetzen möchte, wie Système-D.

Weiterlesen…

BAfög-Reform für mehr Chancengerechtigkeit

Ab Herbst 2016 werden das BAföG und das MeisterBAföG angehoben. Hier könnt ihr nachlesen, was konkret verändert wird: https://www.bmbf.de/de/modernes-bafoeg-fuer-eine-gute-ausbildung-1688.html?hilite=BAf%25C3%25B6G

NC für Referendariat in Bayern

Die bayrischen Lehramtsstudierenden sind empört. Bald wird es auch in Bayern eine Zulassungsbeschränkung für den Vorbereitungsdienst geben. Aus diesem Grund werden Absolventen bis zu drei Jahre auf ihren Referendariatsplatz warten müssen, wenn sie die geforderte Durchschnittsnote nicht vorweisen können. Weiterlesen…

Die Bildungsministerin Vera Reiß über Chancengleichheit und Aufstieg durch Bildung

Am Donnerstagsabend als Gast zu einer öffentlich zugänglichen Mitgliederversammlung in die Mainzer Neustadt geladen, referiert die Bildungsministerin in einer gemütlichen Runde am runden Tisch über aktuelle bildungspolitische Themen und zukünftigen Herausforderung des Bundeslandes sowie der Republik. Zu Beginn ihres Vortrags skizziert die junge Politikerin die historische Entwicklung bildungspolitischer Entscheidungen dieses Landes und verweist auf die erfolgreiche Implementierung des Ganztagsschulkonzepts sowie der Verankerung im Schulgesetz, dass sodann die Eltern über die Inanspruchnahme des inklusiven Bildungsangebots für ihr Kind entscheiden.

Weiterlesen…